Das injizierte Präparat ist eine Mischung von Phospholipiden aus Sojabohnen, zugelassen zur Behandlung von Hyperlipidämien und zur Vorbeugung oder Behandlung von Fettembolien in der Chirurgie. Die Off-label-Anwendung soll die überzähligen Fettzellen zerstören.

Die Kombination von Phosphaditylcholin und Desoxycholsäure hat sich als besonders wirkungsvoll und trotzdem schonend erwiesen.

Bei der Behandlung von Cellulite wird die Injektionslipolyse in einer besonderen Art und Weise eingesetzt, indem der Wirkstoff direkt unter die Haut injiziert wird.

Nach örtlicher Desinfektion und Betäubung der zu behandelnden Stellen wird mittels dünner Injektionsnadeln die Wirkstoffkombination von Phosphatidylcholin (PPC) und Desoxycholsäure (DOC) direkt in das Fettgewebe injiziert. Dieser aus dem Öl der Sojabohne hergestellte Wirkstoff bewirkt, dass das Fett nach Zerfall der Fettzellen in der Leber abgebaut wird. Nur ein ganz geringer Teil wird über die Niere ausgeschieden.
Die Behandlung kann ambulant erfolgen. Als Nebenwirkungen treten immer vorübergehende Schwellungen für ca. zwei bis drei Tage, Rötungen und Brennen sowie blaue Flecken auf. Etwa 5 % der Patienten sprechen auf den Wirkstoff gar nicht und weitere 10-15 % nur vermindert an.

Der Vorteil dieser Methode ist, dass Sie unmittelbar nach der Behandlung sofort wieder einsatzfähig sind, und auch wieder Sport machen können.

Die Fettweg Spritze ist vor allem für umschriebenere oder für andere Methoden schwer zugängliche Regionen wie Kinn, Oberarme, Innenseite Oberschenkel, aber auch für kleinere Polster im Bauch- und Hüftbereich geeignet. Für grossflächigere Regionen (Vor allem Bauch, Hüfte und Rücken) empfehlen wir die Kryolipolyse oder die Fettabsaugung. Ebenso verwenden wir die Fettweg Spritze oft in Kombination mit der Kryolipolyse oder der Fettabsaugung, um noch die letzten Fettpolster zu holen, oder für kleinere Korrekturen.

Auch bei der Fettweg Spritze sind oft für ein optimales und lang anhaltendes Resultat mehrere (2-3 Sitzungen oder mehr) notwendig (im Abstand von ca. 1 Monat).

Die Methode eignet sich nicht zur allgemeinen Gewichtsreduktion, sondern zur Resultateoptimierung und Konturierung der Körpersilhouette. Zur allgemeinen Gewichtsreduktion bieten wir eine Kombination aus medikamentöser Behandlung und Ernährungsberatung an. Damit erreichen Sie Ihr Traumgewicht und ein optimales Resultat, wie viele zufriedene Kunden/Innen Feedbacks zeigen.

  • Dieser Artikel dient nur informativen Zwecken
  • Ob die Behandlung bei Ihnen durchgeführt werden kann, erfahren Sie bei der Beratung

Erstberatung gratis

Wir laden Sie gerne zu einem unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch ein.